Krankenkassen vergleichen

Wir benötigen nur 3 Angaben um Ihnen einen aktuellen Krankenkassen­vergleich anbieten zu können

Was ist Ihr Beruf?

Je nachdem, ob Sie Arbeitnehmer sind oder selbstständig arbeiten, unterscheidet sich die Höhe des Beitrags. Denn Arbeitnehmer erhalten einen Zuschuss von ihrem Arbeitgeber.

In welchem Bundesland wohnen Sie?

Im Krankenkassen­vergleich werden Ihnen nur Kassen angezeigt, die tatsächlich in Ihrer Region vertreten sind und Ihnen eine Kranken­versicherung anbieten können.

Was ist Ihr Einkommen?

Anhand Ihres Einkommens wird der monatliche Beitrag für Ihre Kranken­versicherung berechnet. Bis zur Beitrags­bemessungs­grenze von aktuell 4.537,50 Euro brutto gilt: Je mehr Sie verdienen, desto mehr zahlen Sie. Darüber ist der Beitrag für alle Einkommen gleich.